Herzlich willkommen

RSS abonnieren

Schutz- & Pflegewäsche

Schutz- & Pflegewäsche

Viele Menschen leiden an Inkontinenz oder motorischer Unruhe im fortgeschrittenen Alter. Hilfe und Unterstützung bei der fachgerechten Pflege gewährleisten die Suprima Pflegebodys, Pflegeoveralls und Schlafsäcke. Die Firma Suprima, welche sich auf Inkontinenz-Wäsche spezialisiert hat, bietet ein attraktives und funktionelles Programm an hochwertiger Pflegewäsche für Pflege- und Seniorenheime, sowie für zuhause. Die Suprima Pflegebodys, Overalls und Schlafsäcke stellen ein unverzichtbares Hilfsmittel dar. Sie erleichtern den Alltag nicht nur bei schweren Erkrankungen wie Alzheimer, Demenz und Parkinson oder in der Psychiatrie und Gerontopsychiatrie, sondern bieten auch große Hilfe in allen Bereichen der häuslichen und stationären Altenpflege. Sie ermöglichen ein selbstständiges Ausziehen für den Betroffenen und somit können auf diese Weise Gefahren wie das Auskühlen des Patienten vermieden werden. Neben den Hersteller Suprima bieten wir Ihnen auch Pflegewäsche von Sanisana (Marken: Janus & Carewear) und Schwester Silly's an. Nähere Informationen von Suprima Artikeln finden Sie hier.

Gitter Ansicht Listen Ansicht

In absteigender Reihenfolge

1-32 von 187

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter Ansicht Listen Ansicht

In absteigender Reihenfolge

1-32 von 187

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Was biete Ihnen die Schutz- und Pflegewäsche?

Schutz- & Pflegewäsche bietet Ihnen viele Vorteile in der häuslichen, ambulanten und stationären Pflege. Sie erleichtert den Altag und beschleunigt den Pflegealltag, zum Beispiel duch die Möglichkeit des einfachen wechseln von Inkontinenzmaterialien wie Windeln oder Vorlagen. Auch erhöht die Pflegewäsche den Komfort, Schutz und die Sicherheit für betroffene Personen oder Pflegebedürftige Angehörige. Wir stellen Ihnen die einzelnen Artikelgruppen mal vor. 

Inkontinenzslips

Diese ersetzen zum einen den herkömmlichen Slip des betroffenen und bieten gleichzeitig eine sichere Fixierung des Inkontinenzmaterials. Anders wie bei reinen Netzhosen bieten Sie einen zusätzlichen Auslaufschutz. Je nach Grad der Inkontinenz können Sie zwischen leichtere atmungsaktive Baumwoll- oder Syntetic Slips mit einer inneren PU-Beschichtung, oder absolut dichten PVC-Slips wählen. 

Inkontinenz Badebekleidung

Spezielle Badebekleidung für inkontinente Personen, sie ermöglichen dem Betroffenen einen besuch von Schwimmbädern oder Wassertherapeutischen Behandlungen. Sie werden aus wasserundurchlässigen Material gefertigt. Entsprechende Gummierungen am Bein und Hüftbereich dichten diese Kleidung sicher ab. Zusätzlich können sie mit einem Zugband eng an dem Körper fixiert werden. Somit kann kein Urin oder Kot in das Wasser gelangen. Auch schützen Sie den gefährdeten Intimbereich vor Chlorwasser. Einlagen können zusätzlich verwendet werden. Optisch sind die Badehosen oder auch Badeanzüge typischer Badebekleidung angepasst.

Hüftschutz-Slips

Sicher durch den Altag kommen, besonders für ältere Menschen oder Personen mit Osteoporose. Die Hüftgelenke und der Beckenbereich sind besonder bei Stürzen gefährdet. Vermeiden Sie langwierige und komplizierte Brüche. Die Hüftschutzhosen bieten durch ihre teilweise integrierten Protektoren einen erhöten Schutz. Wir bieten Ihnen verschiedene Varianten (mit und ohne Protektoren) auch in verschiedenen farblichen Gestalltungen. Auch die Protektoren können Sie wählen, zwischen wasserdichten oder atmungsaktiven Varianten.

Pflegeoveralls 

Bieten einen hohen Mehrwert. Sie sind speziell an bedürftige Personen angepasst. Neben der hohen Bewegungsfreiheit und Bequemlichkeit bieten sie durch Ihre unterschiedlichen Reißverschlussversionen ein leichtes wechseln von Inkontinenzmaterial und erleichtern das an- und Ausziehen. Diese Overalls können am Tage oder auch in der Nacht getragen werden. Zusätzlich schützen sie vor Auskühlungen, da keine freien Rücken- oder Bauchpartien entstehen. Wir bieten Ihnen eine Große Auswahl an Farben und Schnitten, ob kurz oder lang. Auch reißfeste Overalls für demente oder mit Zwängen behaftete Menschen bieten wir Ihnen an.

Pflegehemden 

Das Pflegehemd ist aus dem Altag in der Plege nicht mehr weg zu denken. Es lässt sich schnell an und ausziehen und ist auch für die Nacht oder einen Krankenhausaufenhalt bestens geeignet. Das schnelle wechseln von Inkontinenzmaterial wird ermöglicht. Zu dem sind alle Körperpartien schnell erreichbar ohnen große Strapazen des Patienten.

Pflegebodys 

Als Ganzkörperunterwäsche bieten Bodys viele Vorteile. Kein herausrutschen des Unterhemdes und immer perfekten Sitz im Schrittbereich. Auch die Fixierung von Inkontinenzartikeln ist gegeben. Auch hier gibt es verschiedene Varianten von Reißverschlüssen für individuelle Bedürfnisse. Erhältlich sind die Plegebodys in verschiedenen Armlängen.

Essschürzen / Esslatze  

Gerade bei älteren Menschen geht beim Essen oft etwas daneben und ruck zuck ist die Bekleidung verschmutzt. Gerade bei bettlägerigen Personen bleibt dies oft nicht aus. Sparen Sie Zeit für unnötiges wechseln von Kleidung und den hohen Waschaufwand. Wir bieten Ihnen viele farbliche Varianten aus unterschiedlichen Materialien. Verschiedene Verschlusssysteme stehen zur Auswahl. Auch eine Variante mit Ärmeln ist bestellbar.

Anti Dekubitus Produkte 

Gerade bettlägerige Personen sind gefährdet sich wund zu liegen oder schmerzhafte Druckstellen zu bekommen. Spezielle Bettauflagen oder auch Fersenschuhe können die gefährdeten Stellen schützen. Somit schützen Sie die Haut vor schwer heilenden Wunden oder Scheuerbelastungen.