Aktuell bei uns erhältlich: Mund-Nasen-Masken - FFP2 - Einweg  und Baumwolle - ab nur -,89 €

Herzlich willkommen

Swilet Biowindeln

Swilet Biowindeln

Schont die Umwelt, sanft zur Haut. Nie war es wichtiger mit unseren Rohstoffen nachaltiger umzugehen. Es ist Zeit umzudenken !!! Leisten sie jetzt bereits einen guten Beitrag für die Zukunft ihres Kindes.  Durch den Verzicht auf Duftstoffe und schädliche chemische Zusätze ist die aus überwiegend natürlichen Rohstoffen hergestellte Biowindel besonders hautverträglich und somit hervorragend für Kinder mit Hautproblemen insbesondere Neurodermitis zu empfehlen. Alle ihre Bestandteile wurden von einem unabhängigen Institut geprüft und als allergiegetestet und besonders hautverträglich zertifiziert. Die Biowindel wird aus FSC zertifizierter Zellulose hergestellt. Die Swilet Biowindel ist eine Windel für die Kinder von Weiterdenkenden. Swilet jetzt im Biobeutel. Sie ist ein würdiger Nachfolger der sehr beliebten Wiona. Mehr Informationen

Gitter Ansicht Listen Ansicht

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Gitter Ansicht Listen Ansicht

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Biowindeln: Nachhaltiger und sicherer Schutz für Ihr liebstes auf der Welt.

Schont die Umwelt, sanft zur Haut.
Es ist Zeit umzudenken !!!!

 

Leisten sie jetzt bereits einen guten Beitrag für die Zukunft ihres Kindes. Swilet Biowindeln für die Kinder von Weiterdenkenden.

 

Die Biowindel „Swilet“ ist ein in der Schweiz entwickeltes Produkt und wird in der EU produziert. Ihre einzigartige Außenfolie ist keine Folie im herkömmlichen Sinne, die der Swilet wird aus Pflanzenstärke, genau genommen Maisstärke hergestellt. Diese wird aus 100 % aus natürlichen nachhaltig erzeugten Rohstoffen erzeugt. Sie besitzt viele mikroskopisch kleine Poren, welche die zarte und empfindliche Babyhaut atmen lässt und somit ein gutes Hautklima schafft. Frische Luft im Bereich der Windel tut gut. 

Alle natürlichen Rohstoffe zu Herstellung der Ökowindel werden aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen, sind FSC zertifiziert und entsprechen dem Oeko-Tex Standard 100. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe und den weitgehenden Verzicht auch Chemie ist die Swilet besonders hautverträglich. Allergien oder anderen dermatologischen Beschwerden wird so entgegen gewirkt. Die Haut bleibt lange trocken. Das bestätigt auch ein Dermatest-Zertifikat, welcher der Swilet die Bestnote „sehr gut“ - „excellent“ beschert.

Trotz der hervorragenden ökologischen Eigenschaften und der sehr dünnen Verarbeitung der Zellulose im Kern der Windel, bietet sie eine hohe Aufnahmefähigkeit und bestmöglichen Auslaufschutz, ohne die Bewegungsfreiheit des Kindes einzuschränken. Die elastischen Seitenverschlüsse unterstützen diese und sorgen für sicheren Halt. Selbst die Verpackung der Biowindeln sind biologisch abbaubar.

 

Klar - Einwegwindeln sind ein Fortschritt, die Swilet Biowindel geht noch einen Schritt weiter.

Hat Ihr Baby volle Hosen, müssen Sie sich eigentlich freuen. Wie soll es sonst wachsen und gedeihen? Andererseits ist Ihnen damit weit weniger Mühe auferlegt. Die Windeln der Kinder von Großvater und Großmutter waren Tücher. Ein großes Geschäft musste daraus entfernt werden. Dann kamen die Tage mit dem Kochen und Durchwaschen voller Kessel, mit viel Spülwasser, mit den Wegen auf den Wäscheplatz oder auf den Dachboden, mit dem Hochklammern jedes Einzelteils, mit dem Abwarten, bis alles wieder abzunehmen und an seinen Platz zu legen war. Zusammenpacken und weg damit – das ist heute. Dank Einwegwindel ist auch das Reisen mit Kleinkind weniger aufwändig. Jeder wird diesen Fortschritt den jungen Familien gönnen.

 

Die Swilet Biowindel erfüllt die berechtigten Erwartungen an eine Einwegwindel und schreibt den Standard fort.

  • - Leichte Handhabung, steht einer konventionellen Kinderwindel in nichts nach.
  • - Passgenau an der Anatomie und der Größe des Kindes angepasst.
  • - Starke Saugleistung bis zu 12 Stunden, wie man sie erwartet.
  • - Verhindert Rücknässe durch Feuchtigkeitsbindung im Saugkern.
  • - Guter Auslaufschutz durch spezielle Seitenbündchen.
  • - Besonders hautverträglich, da weitgehend auf Cemie verzichtet wird.
  • - In sechs Größen erhältlich.

 

ökologisch - Dazu sollten alle Einwegwindeln passen.

Kunststoff-Folie, sie passt schlecht zum natürlichen Stoffkreislauf. Für eine Alternative war die Zeit längst reif. Die Produzenten der Swilet Biowindel haben sie gefunden.

 

Der Weg in die Biotonne bleibt nur aus einem Grund tabu: Die Entsorgung von Fäkalien unterliegt gesetzlichen Bestimmungen, diese sind sinnvoll und werten das System Biotonne auf. Also keine Biowindel in die Biotonne. Somit werden die gebrauchten Biowindeln zwar ebenfalls verbrannt, aber dies mit einem wesendlich besseren CO2 Fußabdruck. Zudem wird durch die Verbrennung im Regelfall noch Energie erzeugt. Ebenso kann es Ihnen nur recht sein, dass die Swilet in einem Biobeutel verkauft wird, der zu 100 % biologisch abbaubar ist. Die Bio-Folie der Verpackung hilft der modernen Windel Luftfeuchtigkeit zuverlässig zurück zuhalten. Die Bestandteile herkömmlicher verwandten Hygieneartikel sind zu weniger als 30 % natürlichen Ursprungs (Nachwachsende Rohstoffe). So werden die Päckchen mit gebrauchten Einwegwindeln zu einer Belastung für die Umwelt, wenn Kunststoff-Folie im Spiel ist. Kern dieses Problems ist der Kunststoff. Er passt schlecht zum natürlichen Stoffkreislauf. Für eine Alternative war die Zeit längst reif.