Herzlich willkommen

Vorlagen / Einlagen

Vorlagen / Einlagen

Einlagen und Vorlagen, sogenannt offene Systeme, bieten wir als anatomische oder rechteckige Ausführung an. Die atmungsaktive anatomisch geformte Vorlage ist der Form nach dem Körperbau angepasst. Für die Befestigung dieser Inkontinenzvorlage bedarf es spezieller Netzhöschen (Fixierhosen) oder Schutzhosen (Baumwollhosen oder PVC). Zusätzlich ist in der anatomischen Variante eine Auslaufsperre eingebaut. Diese Vorlagen sind bei leichter bis schwerer Inkontinenz anwendbar. Rechteckvorlagen hingegen eignen sich für die leichte bis mittlere Inkontinenz. Rechteckvorlagen ohne Auslaufsperre können auch als sogenannte Saugverstärker eingesetzt werden. Also zusätzlich in der Windelhose. Sie stellen eine finanziell günstige Alternative zu Vorlagen dar. Sie können auch als Wöchnerinnenvorlagen genutzt werden.

Gitter Ansicht Listen Ansicht

In absteigender Reihenfolge

1-32 von 106

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter Ansicht Listen Ansicht

In absteigender Reihenfolge

1-32 von 106

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

unsere Empfehlung - mehr Sicherheit durch Suprima Schutzhosen

erfahren Sie mehr über Inkontinenzprodukte und deren Einsatzbereich